Creta Maris Beach Resort
Creta Maris Beach Resort
Creta Maris Beach Resort
Creta Maris Beach Resort
Creta Maris Beach Resort

LEBENSMITTEL-ENTSORGUNGSPOLITIK

Da das Creta Maris saisonal tätig ist und die Mengen der gekauften Lebensmittel spezifisch sind, entstehen keine Reste, so dass natürliche Rohstoffe niemals weggeworfen werden. Beim Schließungsprozess des Resorts zum Saisonende werden versiegelte Lebensmittel, die möglicherweise übrig sind, an Organisationen gespendet, die sie an Menschen in Not verteilen.

Gekochte Mahlzeiten, die am Buffet serviert werden, dürfen gemäß den Vorschriften für Lebensmittelhygiene nicht mehr gelagert und serviert werden. Der größte Teil der Reste wird zu organischem Dünger (Kompost). Dafür werden die Reste täglich im vorgesehenen Bereich in der Küche gelagert und von unseren Mitarbeitern zum Kompost auf dem Bio-Feld transportiert.

Diejenigen gekochten Mahlzeiten, die nicht am Buffet serviert werden, werden in den Betriebsrestaurants serviert – zumindest, wenn sie nach korrektem Konservierungsverfahren nicht auf dem Buffetprogramm des nächsten Tages stehen.